VDV: Lärmminderung beschleunigen

Wir setzen uns mit dem Spargelexpress speziell für den Personenverkehr auf der Strecke von Braunschweig nach Harvesse ein. Als leichter Triebwagen ist dieser leise und im Vergleich zu einem Güterzug kaum zu hören. Geplant ist jedoch zunächst, die Strecke nächstmöglich eben für den Güterverkehr zu verwenden, um so das VW Logistikzentrum in Harvesse zu bedienen.

Den beunruhigten Streckenanliegern sei an dieser Stelle gesagt, dass der Verband deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) sich zum Ziel gesetzt hat, bis 2020 den Lärm durch Güterverkehr zu halbieren. Damit ist auch für den Güterverkehr ein deutlich leiseres Fahren zu erwarten, als wie es von manch einem Zug heutzutage zu hören ist.